ALPINA

Die ALPINA Markenphilosophie.

Bei ALPINA entstehen seit 1965 exklusive Automobile für einen kleinen Kreis von Kennern, die Sinn für das Besondere haben und den Genuss lieben. Fahrzeuge für automobile Gourmets. Mit komfortbetontem Interieur, überdurchschnittlichen Fahrleistungen und dezent-sportlichem Exterieur.

Es handelt sich um die weltweit wohl renommiertesten individuellen Automobile auf BMW Basis, die im kleinen, eigenständigen Familienunternehmen in freundschaftlicher Zusammenarbeit mit BMW entwickelt und produziert werden. Und das seit jeher mit viel Liebe zum Detail.

Das Kraftfahrt-Bundesamt hat ALPINA bereits 1983 offiziell als Automobilhersteller akkreditiert. ALPINA Automobile sind eigenständige Kleinserienmodelle, die denselben komplexen Entwicklungs-und Erprobungsprozess durchlaufen, wie er auch in der Großserie üblich ist. Pro Jahr werden nur zwischen 1200 und 1700 Automobile weltweit ausgeliefert.

Firmengründer Burkard Bovensiepen leitet das Unternehmen heute gemeinsam mit seinen Söhnen Andreas und Florian. Die enge Partnerschaft mit BMW und die Integration in die BMW Produktionswerke bildet die Grundlage für den beständigen Erfolg der Marke ALPINA. Nur so können Produkte entstehen, die sehr individuell sind und trotzdem die hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards der Großserie erfüllen. Modelle aus dem Hause ALPINA erfreuen sich immer wieder an ausgezeichnetem Feedback seitens der internationalen Fachpresse. Erfahren Sie auf der offiziellen ALPINA Website mehr über die Modellpalette oder kontaktieren Sie gerne auch unseren ALPINA Verkaufsberater.

DER NEUE BMW ALPINA D3 S

Erstmals kommt in einem BMW ALPINA Automobil die innovative BMW Mild-Hybrid-Technologie zum Einsatz, die besonders im unteren Drehzahlbereich einen spürbaren Leistungsschub erzeugt und die Effizienz des Hochleistungsantriebs steigert. Damit ist das jüngste BMW ALPINA Dieselmodell der ideale Weggefährte für alle sportlichen Vielfahrer, die niedrige Verbrauchswerte im Alltag zu schätzen wissen.

SURPRISING

Der neue BMW ALPINA D3 S verbindet das Beste aus zwei Welten: Exzellentes Ansprechverhalten selbst bei niedrigen Drehzahlen geht einher mit ausgeprägter, „dieseluntypischer“ Drehfreude. Hohes, maximales Drehmoment von 730 Nm überrascht zusammen mit einer allzeit nachdrücklichen Leistungsentfaltung, die in der Spitze 261 kW (355 PS) erreicht.

Erstmals kommt in einem BMW ALPINA Automobil die innovative BMW Mild-Hybrid-Technologie zum Einsatz, die besonders im unteren Drehzahlbereich einen spürbaren Leistungsschub erzeugt.

THRILLING

Der kraftvolle 3,0 Liter Diesel-Reihensechszylindermotor harmoniert ideal mit der 8-Gang Sport-Automatik (ZF 8HP76) und ermöglicht beeindruckende Fahrleistungen: In gerade einmal 4,6 Sekunden sprintet die Limousine von 0 auf 100 km/h (Touring: 4,8 Sekunden).

Mit einer Höchstgeschwindigkeit* von 273 km/h (Touring: 270 km/h) zählt der BMW ALPINA D3 S zu den schnellsten Diesel-Automobilen im Segment. Die satte Motorenklangkulisse unterstreicht das souveräne Leistungspotenzial.

CLEVER

Durch die BMW Mild-Hybrid-Technologie wird die Effizienz des Hochleistungsantriebs nochmals gesteigert, sodass große Reichweiten und ausgeprägte Dynamik keinen Widerspruch mehr darstellen. Damit ist das jüngste BMW ALPINA Dieselmodell der ideale Weggefährte für alle sportlichen Vielfahrer, die niedrige Verbrauchswerte im Alltag zu schätzen wissen.

Der neue BMW ALPINA D3 S wird nach der neuesten Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM homologiert und verfügt über modernste Abgasreinigungstechnologie. Der nach dem neuen realistischeren WLTP (Worldwide Harmonized Light-Duty Vehicles Test Procedure) Messverfahren ermittelte Verbrauchswert der BMW ALPINA D3 S Modelle beträgt 7,6 l/100 km, entsprechend 199 g/km CO2.**

Der BMW ALPINA B5 Bi-Turbo

Die fein geschliffene Symbiose aus Sportlichkeit, Komfort und Luxus, welche seit Jahrzehnten die Automobile aus dem Hause ALPINA kennzeichnet, erreicht in Form des neuen BMW ALPINA B5 Bi-Turbo einen weiteren Höhepunkt. Sowohl Limousine als auch Touring vereinen die besten Zutaten ihrer Vorgänger mit modernster Technik der automobilen Spitzenklasse.

Leistungssportler trifft souveränen Tourenwagen

Die jüngste Generation des 4,4 Liter V8 Triebwerks mit Bi-Turbo Aufladung, variabler Ventilsteuerung Valvetronic und Benzin-Hochdruckdirekteinspritzung liefert eine Höchstleistung von 447 kW (608 PS) und ein breitbandig hohes Drehmoment von 800 Nm.

Die souveräne Leistung und das hohe Drehmoment garantieren exzellente Fahrleistungen gepaart mit vorbildlichen Verbrauchswerten. Neutrales Fahrverhalten, agiles Handling und ein vielseitig einstellbares Fahrwerk erfüllen höchste Ansprüche an Sportlichkeit und Komfort.

BMW ALPINA B5 BITURBO:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 11,1
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 254

Als Limousine

Als einer der schnellsten seiner Art vereint der neue BMW ALPINA B5 Bi-Turbo als Limousine mit klassischen Proportionen und dynamischem Design die Fahrleistungen eines Supersportwagens mit hoher Alltagstauglichkeit und Komfort.

Der exzellente 4,4 Liter Achtzylinder Bi-Turbo beschleunigt die BMW ALPINA B5 Bi-Turbo Limousine in nur 3,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Sie ist somit das bis dato am schnellsten beschleunigende Automobil aus dem Hause ALPINA!

Das hohe Drehmoment von 800 Nm sorgt in Verbindung mit dem exzellenten, weiterentwickelten 8-Gang Sport Automatikgetriebe mit ALPINA SWITCH-TRONIC stets für den gewünschten Vortrieb bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 330 km/h.


BMW ALPINA B5 BITURBO:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 11,1
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 254

Als Touring

Der BMW ALPINA B5 Bi-Turbo Touring vereint edle Feinheiten mit ausgeprägter Raffinesse und präsentiert sich gleichzeitig besonders vielseitig und funktional.

Obgleich seines großen Raumangebotes sind seine luxuriösen und sportlichen Gene nicht minder ausgeprägt – bis zu 1700 Liter Stauraum und ein ausgeklügeltes Gepäckraumkonzept gehen einher mit einmaligen Fahrleistungen und einem perfekt abgestimmten Fahrwerk, welches bei Bedarf auch im Bereich der Höchstgeschwindigkeit von 322 km/h für Stabilität und Sicherheit sorgt.

Egal ob für Business oder Leisure, der neue BMW ALPINA B5 Bi-Turbo Touring ist immer ein perfekter Wegbegleiter.

BMW ALPINA B5 BITURBO:
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 11,1
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 254

BMW ALPINA MODELLE


Unsere BMW ALPINA Fahrzeuge


 

Aktuell gibt es kein Angebot.

UNSERE EXKLUSIVE ALPINA KUNDENBETREUUNG


 

Oliver Köhler

Telefon: 0511 6262-1328
E-Mail: Oliver.Koehler@bmw.de


Florian Meyer

Telefon: 0511 6262-1341
E-Mail: Florian.MA.Meyer@bmw. de

* In Verbindung mit der ALPINA CLASSIC 20“ Rad-/Reifenkombination reduziert sich die Höchstgeschwindigkeit um ca. 3 km/h.

** Vorläufige Herstellerangaben.

Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Das Fahrzeug ist auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet.

Weitere Informationen zu den Testverfahren WLTP und NEFZ finden Sie unter www.bmw.de/wltp.Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist. Reichweite abhängig von unterschiedlichen Faktoren, insbesondere: persönlicher Fahrstil, Streckenbeschaffenheit, Außentemperatur, Heizung/Klimatisierung, Vortemperierung.